Reiseversicherung

By admin
In Reise-Ratgeber
Jul 31st, 2014
0 Comments
170 Views

Die Reiseversicherung sorgt dafür, dass Reisende schon vor Reiseantritt, während der Reise und auch danach ein gutes Gefühl behalten. Diese Versicherung umfasst unterschiedlichste Leistungen vom Stornoschutz über die zusätzliche Auslandskrankenversicherung und Assistance-Leistungen bis zur Reisegepäckversicherung. Zudem kann sich eine Reiseversicherung an unterschiedlichste Zielgruppen und deren Bedürfnisse richten.

Es gibt sie maßgeschneidert für den Jahresurlaub einer Familie ebenso wie für das Auslandsjahr von Studenten und Au Pairs oder für Geschäftsreisende, die oft, aber kurz unterwegs sind. Eine günstige Reiseversicherung können Sie online auf unserer Seite finden (siehe hier unten). Sie sparen bares Geld bei einer kompletten Versicherung oder einzelnen Bausteinen wie der Reiserücktrittsversicherung, Auslandskrankenversicherung, Reisegepäckversicherung etc.

Pakete einer Reiseversicherung

Die Anbieter schnüren die Reiseversicherung in unterschiedlichen Paketen. Beispielhaft könnten diese wie folgt aussehen:

  • Reiseversicherung für ein Jahr und alle Reisen: Die Versicherungsnehmer sind bei Reiseabbruch und Storno, Krankheit und Verlust ihres Gepäcks versichert. So ein Paket kostet inklusive Beratungs- und Notfallservice anbieterabhängig zwischen rund 55 bis 75 Euro pro Person.
  • Reiseversicherung für nur eine Reise: Es sind dieselben Schäden wie vorn versichert, auch der Notfall- und Beratungsservice ist inklusive. Das Paket kostet aber nur um 10 bis 15 Euro pro Person.
  • Reiseversicherung für eine Reise, eine Person und nur für Deutschland: Wiederum sind Reiseabbruch und -rücktritt, das Gepäck inklusive Fahrrad und ein Krankenrücktransport versichert, wobei so ein Paket deutlich unter zehn Euro kostet.

Es gibt freilich noch mehr Pakete vor allem für lange Reisen (Studenten, Au Pairs, Auslandsarbeiter), ebenso muss nicht die Gesamtleistung im Paket gebucht werden. Personen mit einer privaten Krankenversicherung benötigen beispielsweise den Auslandskrankenschutz nicht, auch auf die Reisegepäckversicherung verzichten einige Urlauber. Dafür gibt es den Reiserücktrittsschutz für die ganze Familie und ein komplettes Jahr schon unter 40 Euro.

Da das Thema sehr komplex ist, empfehle ich für weitere Informationen einen Blick auf reiseversicherungen-direkt.de zu werfen. Die günstigsten Tarife finden Sie weiter unten in unserem Vergleich.

Was gehört alles zu einer Reiseversicherung?

Eine Reiseversicherung deckt unterschiedlichste Risiken ab und schützt auf allen Reisen, also Urlaubs- und Geschäftsreisen, Wochenendausflügen und Tagestrips. Sie ersetzt Stornokosten ebenso wie Umbuchungsgebühren oder nicht genutzte Reiseleistungen, die meisten Versicherer bieten eine telefonische Stornoberatung an. Die Versicherung kann zusätzliche Reisekosten erstatten und die Kosten für den Mietwagen übernehmen, der bei einem Unfall oder einer Panne erforderlich wird.

Weitere Leistungen sind:

  • Kostenübernahme im Krankheitsfall: Der Versicherungsschutz für gesetzlich Versicherte (90 Prozent aller Deutschen) greift in vielen Staaten nicht oder nur eingeschränkt, vor allem der Krankenrücktransport ist nicht abgedeckt. Hier hilft die Reiseversicherung in ihrer Funktion als Auslandskrankenversicherung, zu der in der Regel auch eine 24h Notrufzentrale gehört, die mit einem internationalen Ärzteteam besetzt ist.
  • Reisegepäckversicherung: Bis zu recht hohen Summen (anbieterabhängig) ist das Reisegepäck vor dem finanziellen Schaden durch Verlust, Diebstahl und Beschädigung geschützt.
  • Schutz bei verspätetem Reiseantritt: Wer seiner Reisegruppe auf eigene Rechnung nachreisen muss, weil er aus wichtigem Grund den Termin des Reisebeginns nicht wahrnehmen konnte, erhält die Mehrkosten durch die Reiseversicherung erstattet. Der wichtige Grund kann sogar eine Panne des eigenen Wagens einen Tag vor Reisebeginn sein.
  • Assistance-Leistungen: Hierzu gehören Reisewarnungen, Sicherheitshinweise und die nötige Koordination bei Notfällen im In- und Ausland, zum Beispiel die Organisation eines Krankentransports oder auch eines Abschleppwagens.

Welche Anbieter für eine Reiseversicherung gibt es?

Auf dem Markt haben sich unterschiedlich Anbieter auf diese Leistung spezialisiert. Mit dabei sind natürlich die großen und bekannten Anbieter, die solch eine Versicherung zu ihrem Portfolio zählen. Ob diese auch die günstigsten Tarife haben sehen Sie in unserem Vergleich. Empfehlenswert ist die Reiseversicherung von travelsecure, die sich perfekt darauf spezialisiert hat. Siehe unten.

Bekannte Anbieter Reiseversicherung:



Reiserversicherung online bei travelsecure

Einer der besten Anbieter, wenn es um die Reiseversicherung geht